Archive for November, 2011

Schön, dass sie für uns da sind. Sicher abtauchen und dabei auf die notwendige Sicherheit achten, kann Leben retten.

Abgetaucht

Der Taucheinsatzzug der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Bremen-Nord ist im Jahr 1963 von Dr. Karl Heinrich Männche gegründet worden. Seitdem leisten die ehrenamtlichen Taucher in vielen tausend Stunden ihren Beitrag, um die Sicherheit im und am Wasser zu erhöhen. Sie sind für den Katastrophenschutz und die Gefahrenabwehr im Einsatz. Allein die Ausbildung dauert zweieinhalb Jahre. Fast jedes Wochenende fährt der Taucheinsatzzug zu Übungstauchgängen an die Gewässer in der Umgebung.
Foto

So kann es gehen, wenn der Sport nicht im Vordergrund bleibt.

ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite

Selbstzufriedene Sportler, Eitelkeiten unter Trainern und ein Chefcoach, der kurz vor der Ablösung steht. Der deutsche Schwimmsport hat Probleme. Von Frank Bachner